Aktuell aus dem Forum:

Service Center


Mitglieder:

Forum

Suche:
Anzeigen:






RAS
Piper

Spessart Air Service
DETA-Trend

Deutsch English Français

Ankündigung

von Wilhelm Schröer und Brigitte Türk (Photos)

« zurück

"60 Kilometer Herzklopfen, Bucht für Bucht. Das garantiert die Strada Statale 163 zwischen Salerno und Sorrent, mitten durch das "Land, wo die Zitronen blühen".

 

Fly-In Amalfi 2007

Liebe Mitglieder,

unser Fly-In 2007 findet an einem der schönsten Plätze unserer Welt statt, der Amalfi-Küste. Schönheit und Geschichte sind allgegenwärtig und in Harmonie mit der vita mondana, dem mondänen Leben in den Ferienorten.
Der Schriftsteller John Steinbeck soll vor Ergriffenheit in Tränen ausgebrochen sein, als er die Amalfi-Küste zum ersten Mal erblickte. Es könnte Ihnen genauso ergehen.

Unser Zielflughafen wird voraussichtlich SALERNO sein, von dort aus fahren wir über die traumhafte Küstenstraße mit unglaublichem Panoramablick zu unseren Hotels in Ravello.

RAVELLO ist und bleibt für viele Amalfi-Reisende der absolute Lieblingsort. In spektakulärer Lage auf einem Felsvorsprung schwebt der Ort förmlich in 350 Meter Höhe über dem azurblauen Golf von Salerno. Von hier überblickt man die gesamte Amalfi-Küste mit ihren pittoresken Ortschaften - eine zauberhafte Aussicht, die man sein Leben lang nicht mehr vergessen wird.

Wir konnten in 2 Hotels, keine 100 Meter voneinander entfernt, Zimmer für uns reservieren:

Villa Maria, ein 4 Sterne Hotel mit nur 23 Zimmern. "Hotel Villa Maria befindet sich im Herzen von Ravello und ermöglicht in ruhiger Lage einen traumhaften Blick auf das Meer. Die Villa wurde von Romanischem Adel erbaut und vor kurzem restauriert. Sie konserviert somit die Faszination eines adligen Hauses. Alle elegant ausgestattete Zimmer orientieren sich an dem historischem Ambiente."

Villa Cimbrone, ein 5 Sterne Traumhotel (19 Zimmer). "Es befindet sich in einem hundertjährigen Park / Garten mit einer wunderschönen Aussicht aufs Meer und die Küste von Amalfi. Das Anwesen hatte seinen Ursprung im 11. Jahrhundert und war in seiner Geschichte im Besitz von einflussreichem Adel. Mit seiner einmaligen Lage und Atmosphäre sowie aufmerksamen Service gibt es seinen Gästen das Gefühl "Gast im eigenen Haus zu sein". Lassen Sie sich überraschen!

Beide Hotels sind nur fußläufig zu erreichen, ungefähr 10 Gehminuten vom Ortszentrum entfernt, ein Gepäckservice ist vorhanden.
www.CharmeRelax.com/villamaria
www.villacimbrone.com

Exklusiv für uns wird ein Boot gechartert, mit dem wir entlang der Amalfi-Küste atemberaubende Eindrücke gewinnen können. Wir besuchen AMALFI und POSITANO. Positano genießt den Ruf eines Tummelplatzes der Reichen, Berühmten und Dekadenten. Der Ort mit Fassaden in rosa und anderen Pastelltönen ist steil an den Hang gebaut.

Weiter geht es zum "Felsen der Glückseligen" - CAPRI. Steile Klippen, nostalgischer Charme: Abseits von Mafia und Korruption grillen Köche in romantischen Grotten, und wer schwindelfrei ist, kann bis nach Neapel sehen.

Unser Tagesausflug führt uns nach POMPEJI und das im 7. Jahrhundert v. Chr. von griechischen Siedlern gegründete Poseidonia, heute PAESTUM.

Im exquisiten Michelin Sterne Restaurant der Villa Cimbrone nehmen wir unser Galadinner in der Krypta ein.

Liebe Mitglieder, freuen Sie sich auf unser Fly-In 2007. Es soll, wie auch in den vergangenen Jahren, das Highlight des Jahres werden.

Bitte merken Sie schon heute den Termin vor:

Donnerstag, 17. - Sonntag, 20. Mai 2007

Mit besten Fliegergrüssen and only happy landings

herzlichst Ihre
Malibu-Mirage Interessengemeinschaft
Für den Vorstand
Wilhelm Schröer

 

Amalfi Aussichten 2007

Antiker Kachelboden
Antiker Kachelboden

Das ist also die Amalfi Küste vom Wasser aus gesehen
Das ist also die Amalfi Küste vom Wasser aus gesehen

Und so schaut es vom Land her aus
Und so schaut es vom Land her aus

Wasserspiele
Wasserspiele

Was man an Land alles entdecken kann!
Was man an Land alles entdecken kann!

Amalfi
Amalfi

Frauenpower in Positano
Frauenpower in Positano

Auf dem Weg...
Auf dem Weg...

entlang der Küste...
entlang der Küste...

zu einem besonderen Flughafen.(Salerno)
zu einem besonderen Flughafen. (Salerno)

Zurück zu den Zitronen...
Zurück zu den Zitronen...

und zu einem schönen Abend.
und zu einem schönen Abend.

Bis bald im Land der blühenden Zitronen!

© MMIG46 e.V.