Aktuell aus dem Forum:

Service Center


Mitglieder:

Forum

Suche:
Anzeigen:






RAS
Piper

Spessart Air Service
DETA-Trend

Deutsch English Français

Einladung

« zurück

Einladung                                                          

Fly-In Ligurien 2014    

Von Donnerstag, 12. – Sonntag, 15. Juni 2014

Ligurien – das Land wo sich Berge und Meer berühren

 

Liebe Mitglieder,

unser diesjähriges Fly-In führt uns nach Ligurien, eine Küstenregion in Nordwestitalien, auch Riviera della Palme genannt. Es ist ein schmaler gebirgiger Landbogen  zwischen dem Ligurischen Meer und den Bergzügen der Alpen und des Apennin.   Unser Zielflughafen ist Albenga.

Das Hotel Punta Est in Finale Ligure,  eine genuesische Adelsvilla des 18. Jahrhunderts, konnten wir exklusiv für uns buchen. Ein kleines Hotel mit nur 40 Zimmern, super Lage oberhalb vom Strand, ...

 

 

 

mit toller Aussicht,  sehr geschmackvoll eingerichtet, schöner Garten mit verschiedenen Terrassen, Schwimmbad, ...

sowie eine Wellness-Salzgrotte – einfach einzigartig!

Wir besuchen das Bergdorf Bussana Veccia oberhalb der Bucht von San Remo.

Dieses alte Bergdorf wurde am Aschermittwoch des Jahres 1887 von einem Erdbeben komplett zerstört und von den  überlebenden Bewohnern verlassen. Lange Zeit blieb Bussana Veccia eine Geisterstadt, bis junge Künstler und Kunsthandwerker Anfang der 50er Jahre die Ruinen besiedelten und darin ihre Ateliers errichteten. Entstanden ist ein originelles Dorf mit Cafés, Wohnungen und interessanten und sehenswerten Gebäuden.

 

Am Samstag besteht die Möglichkeit, die Grotte di Toirano zu besuchen oder...

die Altstadt von Finale Ligure, Finalborgo. Der Ortsteil Finalborgo hat mit dem Schloss „Castel San Giovanni“ seine mittelalterliche Ursprünglichkeit von 1452 bewahrt und wird von der alten hohen Stadtmauer umgeben. Die ursprünglich dreischiffige Kirche und die während der Renaissance angebauten Kreuzgänge von Santa Caterina bilden den Monumentalkomplex aus dem Jahre 1359.

 

Die ca. 70 minütige und ca. 1.300 m lange geführte Reise durch die Unterwelt, in schöner Felslandschaft, zeigt uns ein einmaliges Naturwunder. Ein bei der Entdeckung völlig mit Wasser gefüllter Raum wurde  entleert und ist heute zu besichtigen. Die darin vorgefundenen großen kugeligen Ablagerungen, große und breite gelbliche Gebilde, werden als Naturwunder bezeichnet, die nur unter Wasser im Laufe von Jahrtausenden entstehen. Interessante Tropfsteinformationen, kleine Seen und korallenförmige Steingebilde finden sich als besondere Attraktionen. 12.000 Jahre alte menschliche Fußspuren sowie die Knochen eines riesigen Höhlenbären sind zu bewundern.

Unser Lunch genießen wir im Restaurant Zeffirino, im exklusiven Jacht Club der Marina di Loano.

Dolce Vita pur! Wer gerne gut und gesund isst, wird hier ein reines Geschmackserlebnis erfahren. Vor allem der Wein und das Olivenöl aus Ligurien sind eine Spezialität.

Zu unseren kulinarischen Höhepunkten zählt unser Dinner im Gourmetrestaurants Il Vescovado im Palazzo Vescovile, ...

ein Bischofspalast aus dem 15./16. Jahrhundert sowie im ...

Restaurant  Da Claudio in Bergeggi.

Beide Restaurants wurden mit dem Michelin Stern ausgezeichnet und liegen in hervorragender Lage mit atemberaubendem Blick übers Meer.

 

Liebe Mitglieder, Sie sind herzlichst eingeladen. Das vollständige Programm ist beigefügt.

Die Hotelzimmer werden wie immer vergeben in der Reihenfolge der Anmeldungen, d.h. die ersten Anmelder erhalten die besten Zimmer.                                      

 

Freuen Sie sich auf unser nächstes Fly-In.  Anmeldeschluss: 10. Mai 2014

Anmeldeformular (Hier klicken) 

Über rege Teilnahme würde ich mich sehr freuen.

 

Mit besten Grüßen und bis bald

Für den Vorstand 

Wilhelm Schröer

 

© MMIG46 e.V.